Swiss Lean Construction Institute

Herzlich willkommen

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Swiss Lean Construction Institute (SLCI)

Swiss Lean Construction Institute

Das Swiss Lean Construction Institute (SLCI) hat sich zum Ziel gesetzt, eine Plattform zu schaffen, um Lean Construction als agile Methode bekannt zu machen und dadurch die Effizienz und Effektivität der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft zu fördern. Das SLCI führt die unterschiedlichen Stakeholder der Branche zusammen und ermöglicht einen aktiven und transparenten Wissenstransfer. Dabei wird der Dialog über Methoden, Werkzeuge und Vertragsgestaltung forciert und de-ren Implementierung unterstützt.

CLUSTER-GRUPPEN

Im September 2018 wurden drei Cluster-Gruppen zu den fol-genden Themen ins Leben gerufen: 
 

- Verträge & Versicherungen
- Kommunikation
- Tools

 

Fach- und Führungskräfte aus unterschiedlichen Berei-chen werden mit ihren interdisziplinären Erfahrungen bis Ende Jahr 2018 einen wesentlichen Mehrwert für das Swiss Lean Construction Institute generieren. Der Vorstand bedankt sich bei allen Cluster-Gruppen Mitgliedern bereits heute, für ihren ausserordentlichen Einsatz. 

Auch für 2020 haben wir spannende Veranstaltungen geplant. Die genauen Termine werden demnächst bekannt gegeben.   

ZIELSETZUNG

 

NÄCHSTER ANLASS

DER NUTZEN VON LEANCONSTRUCTION

Dank einer neuen Art des kollaborativen Zusammenarbeitens bietet Lean Construction einen alternativer Ansatz für das Entwickeln und Managen von Bauprojekten. Zur Verbesserung des Gesamtprojektes und nicht zugunsten der einzelnen Teilnehmer, werden traditionelle Wissens-, Arbeits- und Leistungssilos aufgebrochen und neu organisiert.

 

Durch intensive Beziehungen, kumuliertes Wissen und gemeinsame Ziele wird dem internen und externen Kunden genau das geliefert, was er benötigt, um seine Zwecke und Absichten zu erfüllen. Dabei werden Verschwendungen am Bau vermieden, Prozesse fortlaufend optimiert, Innovationen vorangetrieben und kontinuierlich Lehren aus allem gezogen.